CANNAVIGIA

Cannavigia – das führende Management-Tool zur Rückverfolgbarkeit der Liefer- und Wertschöpfungskette in der Cannabisindustrie.

Die CANNAVIGIA Transparenz-Software ist eine SaaS-Lösung (Software-as-a-Service), welche die einzelnen Prozesse während des Anbaus von Cannabis sowie Hanf detailliert aufzeichnet und kontrolliert. Durch die Anlehnung an die internationalen Regelwerke der Qualitätsstandards zu GACP (Good Agricultural and Collection Practice) und GMP (Good Manufacturing Practice) kann jederzeit kontrolliert werden, ob der Wertschöpfungsprozess den rechtlichen Vorgaben entspricht.

cannavigia-main
CANNAVIGIA
Durch den Einsatz der CANNAVIGIA Software-Plattform steigert sich die Effizienz eines Cannabis-Betriebes um bis zu 15%
cannavigia-leaf

Testimonials

Wir arbeiten seit Anfang 2020 mit Cannavigia zusammen und es erleichtert unsere tägliche Arbeit und Dokumentation. Die Protokolle sind übersichtlich angeordnet und die neue App macht es noch komfortabler.

Stefan Strasser, Managing Director

Nicht nur die Pure Group profitiert von der hochentwickelten Software von Cannavigia, sondern die gesamte Branche erhält einen Mehrwert. Der Schritt in eine professionelle und nachvollziehbare Cannabisindustrie ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Stevens Senn, Gründer / CEO

Cannavigia ist eine effiziente und intuitive Software, mit der Sie alle aktuellen Standards leicht erreichen können. Die Software eignet sich perfekt für kleine und große Unternehmen.

Fabian von Kännel, Compliance-Berater, Gründer SCC

Die Integration der Cannavigia-Software mit dem CBD-Testlabor macht die Einhaltung des SCC (Swiss Certified Cannabis Standard) intuitiv, transparent und zuverlässig.

Miguel Guttentag, Managing Director
cultivation-module

Modul Anbau

Das Modul für den Anbau und die Erntepraktiken ist stark an die GACP-Vorgaben gebunden und vereinfacht es dem Kultivator, einen effizienten und regelkonformen Betrieb zu führen.

Die Bewegungen aller Pflanzen und Arbeitsschritte werden direkt und nahtlos im CANNAVIGA-System eingefügt, sodass ein klarer Produktionsprozess in Form eines Kulturjournals festgehalten wird.

Diese genaue Dokumentation aller Arbeitsschritte ist für die Nachvollziehbarkeit der erstellten Produkte unabdingbar und schützt nicht nur den Endkonsumenten, sondern auch den Kultivator vor vorsätzlich böswilligen Handlungen.

Modul Weiterverarbeitung

Das Modul für die Weiterverarbeitung ist ein weiterer Schritt hin zu einer transparenten und nachhaltigen Produktionskette.

Anhand der Vorgaben von GMP erlaubt das System eine effiziente und transparente Handhabung aller Arbeitsschritte.

Dies ist einerseits für die rechtlichen Vorgaben, andererseits für den Konsumentenschutz notwendig und erlaubt dem Betrieb einen vertieften Einblick in seine Arbeitsabläufe.

processing-module
logistics-distribution-module

Modul Logistik & Distribution

Alle zuvor gesammelten Stammdaten werden gebündelt in das Logistik- und Vertriebsmodul eingespeist und bilden die Grundlade für eine komplett transparente Lieferkette.

Anhand der GDP (Good Distribution Practices) werden alle Bewegungen erfasst und erlauben dem Betrieb eine Kontrolle über was mit seinen Produkten geschieht nachdem sie die Kultivation und die Manufaktur verlassen.

Dieses Tool erlaubt dem Betrieb den Zugang zu einem Globalen Logistiknetzwerk und damit zu Internationalen Kundenstämmen. Dieser Teil der Software kann an andere Compliance Softwares aus Übersee angeknüpft und als selbstständiges Modul auch an bestehende Lösungen angehängt werden.

Modul Marketing

Heutzutage sind Konsumenten besser über die Herkunft und Nachhaltigkeit der gekauften Produkte informiert. Einer der größten Vorteile der Implementierung einer transparenten Lieferkette besteht darin, dass Produkte mit nachhaltiger Beschaffung in der heutigen Wirtschaft einen enormen Marktvorteil haben. Produkte mit dem Ursprungsnachweis aus regelkonformen und transparenten Quellen, haben ein außergewöhnliches Potential. Aus diesem Grund wir die Lieferkette selbst zu einem leistungsstarken Marketinginstrument.

Über die CANNAVIGIA-Plattform erhalten Sie die Möglichkeit, direkt mit Ihrem Kunden zu interagieren, indem Sie Ihre Bemühungen um eine saubere Lieferkette teilen. Wir stellen Ihnen ein standardisiertes und gesetzeskonformes Kennzeichnungstool mit QR-Codes zur Verfügung. Dies ermöglicht Ihnen dem Kunden exakten Zugriff auf das Endprodukt und somit einen Einblick in Ihre Bemühungen um eine saubere und regelkonforme Lieferkette. Sie erhalten ein modulares Marketing-Tool, mit dem Sie die bevorzugten Daten auf interaktive Weise mit Ihren Kunden teilen können.

qr-code-contact

Anzahl Hanf Pflanzen welche mit CANNAVIGA angebaut wurden

457'143 Pflanzen

Vigia AG
Freilagerstrasse 32
8047 Zürich
Switzerland